KEYNOTE SPEAKER

Keynote Themen - China und die Zukunft

Als Keynote Speaker präsentiert China Experte Chenchao Liu spannende Fachvorträge über aktuelle Entwicklungen im chinesischen Gesundheitsmarkt. Mögliche Themen der Keynotes werden im Folgenden aufgeführt:  

Übergeordnete Ziele in China sind die Umstrukturierung hin zu einer nachhaltigen und innovativen Dienstleistungsgesellschaft sowie die Positionierung als Wirtschaftsmacht auf Märkten weltweit. Zur Erreichung dieser Ziele gibt es folgende Strategien der chinesischen Regierung, die eine hohe Relevanz für deutsche Unternehmen besitzen.

Bis 2025 will China in zehn Schlüsseltechnologien weltweit führende Unternehmen hervorbringen. Gemäß der Strategie soll der Anteil chinesischer Hersteller von „Kernkomponenten und wichtigen Werkstoffen“ in zehn Schlüsselsektoren auf dem einheimischen Markt auf 70 Prozent erhöht werden. Mit Investitionen in Milliardenhöhe will China zu einem Hightech-Produzenten werden. Das schließt die Marktführerschaft in Bereichen ein, auf denen heute das Wachstum vieler Industrieländer beruht: z.B. Informationstechnologie, Robotik, Luft- und Raumfahrt, Kfz mit alternativem Antrieb, autonomes Fahren und Medizintechnik. Zur Umstellung der heimischen Industrieproduktion ist China an deutscher Spitzentechnologie interessiert. Entsprechende chinesische Investitionen in Deutschland nahmen in den letzten Jahren deutlich zu.

KEYNOTE SPEAKER: Made in China 2025

 

Das Gesundheitswesen im Reich der Mitte erlebt gerade eine epochale Zäsur durch die enorme Geschwindigkeit der Digitalisierung und Novellierung zahlreicher Gesetzgebungen und Verordnungen. China muss jedoch diversen Herausforderungen trotzen. Krankenhäuser sind überlastet, und die Arbeitsbelastung der Ärzte ist außergewöhnlich hoch. Es gibt nur etwa 1,5 Ärzte pro 1.000 Personen. Die Auslastung des Gesundheitssystems wurde während der Corona-Krise besonders deutlich. Jedoch zeigte sie uns auch, dass China bereits jetzt schon innovative Anwendungen in den Bereichen Telemedizin, Big Data und KI rasch flächendeckend ausweiten kann. Bis 2030 hat sich die chinesische Regierung als Ziel gesetzt, die führende Position in KI zu erreichen. 

KEYNOTE: Digitalisierung im Gesundheitswesen 

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen ist ein wesentlicher Bestandteil der im Oktober 2016 verabschiedeten Initiative "Healthy China 2030". Diese arbeitet darauf hin, bis zum Jahr 2030 einen Gesundheitsstandard zu erreichen, der auf dem Niveau der Industrieländer liegt. Reformen konzentrieren sich auf die Einrichtung öffentlicher Krankenversicherungssysteme und die Verbesserung der staatlichen Gesundheitsversorgung. Deutschland dient dabei oft als Vorbild.

KEYNOTE SPEAKER: Healthy China 2030

Die 2013 von Chinas Staatspräsident Xi Jinping ins Leben gerufene Initiative „Neue Seidenstraße“ hat zum Ziel, das Handelsnetzwerk Chinas zukünftig noch weiter auszubauen. Es ist eine groß angelegte wirtschaftliche, geopolitische und diplomatische Initiative Chinas, von der deutsche Unternehmen mit ihrem Know-how und ihrer internationalen Erfahrung profitieren können. Die eurasische Region, durch die sich die neue Seidenstraße zieht, umfasst 65 Länder mit rund 60 Prozent der Weltbevölkerung und 30 Prozent des globalen BIP. Nach chinesischen Angaben unterstützen aktuell rund 70 Länder die Initiative. Über 50 Länder haben Kooperationsvereinbarungen unterzeichnet. Die Geschäftsmöglichkeiten sind vielfältig, doch Erfolg wird hierbei von einer wohldurchdachten Kooperationsstrategie bestimmt. Diese legt den Grundstein für eine optimale Positionierung gegenüber Partnern als auch Wettbewerbern, und befähigt Sie letztendlich zur stringenten Umsetzung Ihrer Ziele. Nutzen Sie die langjährige Erfahrung von Chenchao zu Ihrem Vorteil – damit Ihr Unternehmen messbare Erfolge im Land der Mitte verzeichnen kann.

KEYNOTE: Belt and Road Initiative

© COPYRIGHT SILREAL ALL RIGHTS RESERVED.